Francais
Nederlands

KÖNNEN WIR HEUTE KAJAK FAHREN? 

Die Segelbedingungen der Semois sind Änderungen unterworfen. Unter bestimmten Bedingungen (starke Regenfälle oder anhaltende Dürre) kann die Semois für die Schifffahrt gesperrt werden:

  • Der Wasserstand ist zu niedrig: Die Semois ist für die Schifffahrt gesperrt, wenn der Durchschnitt der letzten 72 Stunden weniger als 1,5 m³/s beträgt.
  • Der Wasserstand ist zu hoch: Die Semois ist auch für die Schifffahrt verboten, wenn der Durchschnitt der letzten 72 Stunden höher als 31m³/s ist = Gefahr

Um das Niveau der Semois zu überprüfen, empfehlen wir Ihnen, die offizielle Website zu besuchen: http://kayak.environnement.wallonie.be/public/home#/sections_121 (wählen Sie dann im linken Menü SEMOIS/ und dann La Semois, von Chiny bis zur Linglé-Brücke. Sie sehen dann den Kurs auf der Karte. Wenn sie grün ist, ist die Navigation erlaubt. Wenn sie orangefarben ist, kann die Semois geschlossen werden. Wenn sie rot ist, ist die Navigation verboten.

Wir heißen Sie im Juli und August täglich ab 9.30 Uhr willkommen. Für alle anderen Termine kontaktieren Sie uns bitte unter 32/476-275 475

 

Letzte Abfahrt : zwischen dem 1. Oktober und dem 15. Juni : 15h30 und zwischen 16. Juni und 30. September: 16:30 Uhr 

Um das Beste aus Ihrer Kajakfahrt auf der Semois zu machen, empfehlen wir Ihnen, vor 12.00 Uhr abzureisen. 

Die Abreise erfolgt in der Regel vor 12.00 Uhr, um Ihre erste Etappe vor 17.00 oder 18.00 Uhr zu erreichen.

 

Wir erwarten Sie in Chiny an der Pont Saint Nicolas am Eingang des Camping le Canda, jeden Tag im Juli und August zwischen 9:30 und 18:00 Uhr.

 

Wenn Sie irgendwelche Zweifel haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren: info@kayaklebatifol.be 

Kajakken en Kano's le Batifol